100% HUND... MEHR NICHT!
INFO- UND EMPFEHLUNGSPORTAL

Dooggs und Novasol aktiv gegen dänisches Hundegesetz!

Novasol und Dooggs | Urlaub mit dem Hund

Europas führender Ferienhausanbieter NOVASOL und DOOGGS hat das dänische Parlament aufgefordert, sein umstrittenes Hundegesetz umgehend wieder abzuschaffen, und kämpft in einer breit angelegten Medienkampagne dafür, dass deutsche Hundebesitzer weiterhin unbesorgt Urlaub in unserem nördlichen Nachbarland machen können.
Hintergrund ist die Verunsicherung zahlreicher Urlauber über das 2010 in Kraft getretene Hundegesetz, das zahlreiche Rassen als gefährlich einstuft und deren Einfuhr verbietet.

Vor allem in Deutschland hatte die öffentliche Diskussion zuletzt für Irritationen gesorgt, weil unklar blieb, ob das dänische Hundegesetz auch für Hundehalter im Urlaub gilt und wie sich Urlauber im Zweifelsfall bei Kontrollen durch die dänische Polizei verhalten sollen. In der Folge war es auch mehrfach zu Stornierungen von Dänemark-Reisen gekommen.

Für den internationalen Ferienhausanbieter NOVASOL, dessen Hauptsitz in Dänemark liegt, steht außer Zweifel, dass die geliebten Familienmitglieder auf vier Pfoten selbstverständlich mit in den Urlaub kommen dürfen – ganz unkompliziert und übrigens kostenlos. Gerade in Dänemark zeigt sich NOVASOL seit jeher besonders hundefreundlich: In weit mehr als der Hälfte der rund 6.100 Ferienhäuser sind Vierbeiner herzlich willkommen.

Nun setzt sich NOVASOL an die Spitze der Proteste in Dänemark und kämpft für eine Änderung des Hundegesetzes. „Man schießt doch nicht auf Urlauber-Hunde – und man droht auch nicht damit!“ protestiert der Vorstandsvorsitzende von NOVASOL, Jan Haapanen, gegen den Politiker-Irrsinn. Unterstützt vom Branchenverein der Ferienhausvermittler (Feriehusudlejernes Brancheforening) hat das Unternehmen eine lebhafte Diskussion in Gang gesetzt und das Thema in die Medien gebracht. Außerdem gab Jan Haapanen kürzlich ein Interview im dänischen Fernsehen beim größten Sender DR1, in dem er vor den möglichen Konsequenzen für den dänischen Tourismus warnt: „Bis das Gesetz korrigiert wird, verlieren wir deutsche Touristen, unseren Ruf und dänische Arbeitsplätze.“ Viele der 67.000 Vollzeit-Arbeitsplätze im Ferientourismus seien in Gefahr.

Die Proteste haben Wirkung gezeigt!

In Sachen Hundegesetz in Dänemark gibt es Neuigkeiten, die Dänische Regierung wird endlich über eine Gesetzesänderung im Parlament sprechen. So wie der Stand der Dinge ist, wird zeitnah eine Entscheidung fallen und eine Änderung wird für 2014 erwartet.

HINWEIS:
Damit Urlauber bis dahin beruhigt Ihren Urlaub antreten können, wird bis zur Gesetzesänderung die NOVASOL Hunde-Sicherheitsgarantie eingeführt. Wir setzen uns weiterhin ein, dass das Gesetz geändert wird, denn nicht nur die „Urlaubs-Hunde“ sollen sicher sein.
Bis dahin sorgt die NOVASOL-Hunde-Sicherheitsgarantie für unbeschwerten Urlaub mit Vierbeinern. Sie gilt für alle deutschen und europäischen Hunde, die nach Dänemark einreisen – ausgenommen ist nur eine kleine Liste von 13 Kampfhundrassen gemäß des derzeit gülitgen Gesetzes. Für Fragen und Hilfe stehen alle NOVASOL-Servicebüros zwischen Nordsee und Bornholm den NOVASOL-Ferienhausgästen zur Verfügung. Zusätzlich ist eine Telefon-Hotline in Dänemark eingerichtet worden, unter der NOVASOL-Hundehalter im Ernstfall kostenlos Unterstützung bekommen.

Voraussetzung für die Hunde-Sicherheitsgarantie ist selbstverständlich, dass Herrchen und Frauchen mit ihren vierbeinigen Reisebegleitern die allgemeinen Regeln zum Schutz von Menschen, insbesondere von Kindern, und anderen Tieren einhalten.

x

Quellen- und Bildnachweis

Bildname:
Novasol und Dooggs | Urlaub mit dem Hund
Urheber:
Novasol
Link:

0 Kommentare

Niemand hat bis jetzt kommentiert.

| Jetzt anmelden und diesen Eintrag kommentieren
ise
Eingestellt von:
ise
Eingestellt am:
29.12.2013
Letzte Änderung:
29.12.2013

DOOGGS NEWS

Erst Hilfe im Notfall!Eine fachgerechte Erstversorgung durch den Tierhalter bis zum Transport in die tierärztliche Praxis oder Eintreffen des Tierarztes kann entscheidend dazu beitragen, dass Notfälle wie Verletzungen, Vergiftungen, Verbrennungen, Unter-kühlungEinstieg in die Dooggs-Portal-Werbung | Basic-Paket!Sie suchen eine sehr günstige Möglichkeit im Dooggs-Portal zu werben?, Sie bieten Dienstleistungen zum Thema rund um den Hund an?, Dann ist unser Einsteiger-Werbe-Paket BasicPhysio - und Osteotherapie für HundeRuhe und Kraft brauchen wir täglich., Doch Ruhe kommt in unserer schnell-lebigen Zeit viel zu kurz., Unsere Hunde, begleiten uns täglich durch den stressigen Alltag., Leider macht Stress nicht nur uns, sondern auch unsere Hunde krank., Stress führt zuDog Home TrainingMein Name ist Axel Holzhäuer und ich bin durch unseren Labrador Lennox zu einem begeisterten BLV - Hundetrainer geworden. Ich trainiere mit meinem Hund THS bei den Schnupperern Team Mensch-Hund e.V. in Ansbach. DortZ.O.P.F Hundeschule in Villingen-SchwenningenTraining ohne Leckerchen?!Ja, es ist möglich, sofern der Hund sich durch andere Dinge motivieren lässt. Das können Streicheleinheiten sein, einfach nur Nähe, Spielzeug oder Dinge, die der Hund grade lieber machen möchte.MancheLabradorzucht vom Gut FeuerhofWir haben aktuell wunderhübsche, kerngesunde Baby`s in lackschwarz und verschiedenen Blondtönen. Ein paar blonde Zuckerschnuten suchen noch ein schönes Zuhause!Unsere Zuchtstätte wurde vom Veterinäramt begutachtet undWilkinson HundetrainingIch trainiere mit Ihrem Hund nicht das Erlernen des ABC ‘s, sondern über positive Verstärkung mit Markersignalen. Das Markersignal ist ein Versprechen auf Belohnung, generiert Vorfreude auf etwas „Tolles“ wie Leckerli, Spiel,