100% HUND... MEHR NICHT!
INFO- UND EMPFEHLUNGSPORTAL

Irish Red Setter

GeschichteBeschreibungWesenEigenschaftenZuchtverbändeZüchterBilder

Geschichte

Der Irische Rote Setter wurde in Irland als Jagd-Gebrauchshund gezüchtet.
Er stammt von Irischen Rot-Weißen Settern und unbekannten, einfarbig roten Hunden ab und war bereits im 18.Jahrhundert im Typ klar erkennbar.

Der Irish Red Setter Club wurde im Jahr 1882 gegründet, um die Rasse zu fördern. Dieser Club gab 1886 den Rassestandard heraus und organisierte seit dieser Zeit sowohl Feldjagdprüfungen als auch Ausstellungen, um diesen Standard umzusetzen. 1998 veröffentlichte der Club Gebrauchsrichtlinien, die in Kombination mit dem Standard die Rasse in ihrem physischen Erscheinungsbild und in ihren Gebrauchseigenschaften umfassend beschreiben.

Der Irische Rote Setter hat sich im Laufe der Jahre zu einem robusten, gesunden und intelligenten Hund entwickelt, der eine ausgezeichnete Arbeitsfähigkeit und große Ausdauer besitzt.

Beschreibung

Der Irish Setter ist ein mittelgroßer Hund. Die Rüden sind 58-67 cm groß und die Hündinnen 55-62 cm groß.

Sein sattes Kastanienbraun ist ohne jede Spur von Schwarz; kleine, vereinzelte weiße Flecken sind erlaubt. Ihre Augen sind nicht groß und meist dunkel, haselnussfarben oder dunkelbraun.
Am Kopf, den Vorderseiten der Läufe und den Behangspitzen ist das Haar kurz und fein. Am übrigen Körper und an den Läufen von mäßiger Länge, flach anliegend und möglichst ohne Locken und Wellen.
Die Ohren sind von mittlerer Größe und feiner Struktur und sind tief und weit hinten angesetzt.

Sein Name „Setter“ leitet sich vom englischen Verb „to set“ ab, welches seine charakteristischen Eigenschaften beschreibt.
Dieses bedeutet so viel wie „hinstellen“, „aufstellen“ – übertragen auf den jagdlich geführten Setter also eine „Vorstehhaltung“ einnehmen.

Wesen

Der Irish Red Setter ist ein Vorstehhund mit sehr gutem Geruchssinn, schnell und wendig, der sich besonders gut im Sumpfgelände für die Schnepfenjagd eignet.

Er wird auch als Begleithund und Familienhund verwendet.

Eigenschaften

Haarkleid:Deckhaar lang
Erscheinungsbild:elegant
Wesen:aufmerksam | mutig
Charakter:treu | arbeitswillig
Familie:kinderlieb | familientauglich
Temperament:lebhaft
Auslauf:anspruchsvoll
Rudelverhalten:unkompliziert
Hütetrieb:schwach
Jagdtrieb:ausgeprägt | sehr ausgeprägt

Zuchtverbände

Irish-Setter-Club Deutschland e.V.
Monika Tack
Hauptstr. 6
22929 Rausdorf
Tel.: 0 41 51 6 04 39
» E-Mail 
» Internet

Verein für Pointer und Setter e.V.
Peter Uellendahl
Ludgerusstr. 17
46514 Schermbek
» E-Mail 
» Internet

DOOGGS NEWS

Erst Hilfe im Notfall!Eine fachgerechte Erstversorgung durch den Tierhalter bis zum Transport in die tierärztliche Praxis oder Eintreffen des Tierarztes kann entscheidend dazu beitragen, dass Notfälle wie Verletzungen, Vergiftungen, Verbrennungen, Unter-kühlungEinstieg in die Dooggs-Portal-Werbung | Basic-Paket!Sie suchen eine sehr günstige Möglichkeit im Dooggs-Portal zu werben?, Sie bieten Dienstleistungen zum Thema rund um den Hund an?, Dann ist unser Einsteiger-Werbe-Paket BasicDog Home TrainingMein Name ist Axel Holzhäuer und ich bin durch unseren Labrador Lennox zu einem begeisterten BLV - Hundetrainer geworden. Ich trainiere mit meinem Hund THS bei den Schnupperern Team Mensch-Hund e.V. in Ansbach. DortBLÜTE & BLATT Heilzentrum für TiergesundheitUnsere Kleintiephysiotherapie bietet sowohl postoperativ als auch in der Schmerztherapie erhebliche zusätzliche sowie alternative Behandlungsmöglichkeiten.​In meiner intensiven Ausbildung mit weiteren zusätzlichen Kursen habe ich dieZ.O.P.F Hundeschule in Villingen-SchwenningenTraining ohne Leckerchen?!Ja, es ist möglich, sofern der Hund sich durch andere Dinge motivieren lässt. Das können Streicheleinheiten sein, einfach nur Nähe, Spielzeug oder Dinge, die der Hund grade lieber machen möchte.MancheLabradorzucht vom Gut FeuerhofWir haben aktuell wunderhübsche, kerngesunde Baby`s in lackschwarz und verschiedenen Blondtönen. Ein paar blonde Zuckerschnuten suchen noch ein schönes Zuhause!Unsere Zuchtstätte wurde vom Veterinäramt begutachtet und
URHEBERNACHWEIS
Facebook Icon   Geoogle Plus Icon   Twitter Icon

Info

Herkunftsland

Irland

Größe

Rüde:
58,0 bis 67,0 cm
Hündin:
55,0 bis 62,0 cm

Gewicht

Rüde:
Nach Größe und Typ des Hundes
Hündin:
Nach Größe und Typ des Hundes

Alternative Bezeichnungen

  • Irischer Roter Setter

Klassifizierung

  • FCI » Gruppe 07 | Vorstehhunde » Sektion 2: Britische und Irische Vorstehhunde » 2.2 Setter
    Nr. 120
  • VDH