100% HUND... MEHR NICHT!
INFO- UND EMPFEHLUNGSPORTAL

Malteser

GeschichteBeschreibungWesenEigenschaftenZuchtverbändeZüchterBilder

Geschichte

Sein Name bedeutet nicht, dass er von der Insel Malta stammt, denn das Adjektiv «maltais» rührt von dem semitischen Wort «màlat» her, welches Zuflucht oder Hafen bedeutet; diese semitische Wurzel findet sich in einer Vielzahl maritimer Ortsbezeichnungen, so z.B. im Namen der Adriainsel Méléda, in dem der sizilianischen Stadt Melita und eben auch in dem der Insel Malta.

Die Vorfahren dieses kleinen Hundes lebten in den Häfen und Küstenorten des zentralen Mittelmeeres, wo sie die Mäuse und Ratten bekämpften, die sich in den Lagerhäusern der Häfen und in den Laderäumen der Schiffe reichlich vermehrten.

In seinem Verzeichnis der in Europa bekannte Hunde erwähnt Artitoteles (384-322 v.Ch.) auch eine Rasse kleiner Hunde, der er den lateinsichen Namen «canes malitenses» gibt. Dieser Hund war im antiken Rom bekannt: der lateinische Dichter Strabon hat ihn im ersten nachchristlichen Jahrhundert als den Begleiter respektabler Frauen besungen.
Abbildungen des Maltesers aus der Hand zahlreicher Maler der Renaissance zeigen den kleinen Hund in den Salons der Epoche an der Seite der schönen Frauen jener Zeit.

Beschreibung

Sehr kleiner, bis 25 cm großer und bis 4 kg leichter Gesellschaftshund, reinweiß, eine blasse Elfenbeintönung ist zulässig aber nicht erwünscht.

Sein Haarkleid ist für gewöhnlich lang, von seidiger Struktur, fast bis zum Boden reichend, ohne Unterwolle. Das Haarkleid bedarf ständiger Pflege.

Der Malteser ist im Allgemeinen ein robuster und gesunder Hund.
Dennoch gibt es auch wie bei anderen kleinen Hunderassen oft Probleme mit den Kniescheiben und ihrer Aufhängung, bekannt unter dem Begriff Patellaluxation.
Deshalb sollte man stets darauf achten, dass der Hund nicht übergewichtig ist. Bedingt durch das lange Haar des Maltesers kann es an den Augen Reizungen geben, wodurch eine Bindehautentzündung entstehen kann und es zu einer vermehrten Absonderung von Tränenflüssigkeit kommt.
Durch den Augenausfluss bildet sich häufig eine rötliche Färbung des Fells rund um die Augenpartie.

Wesen

Lebhaft, zärtlich, sehr gelehrig, sehr intelligent.

Eigenschaften

Haarkleid:Deckhaar lang
Erscheinungsbild:zierlich
Wesen:aufmerksam | freundlich
Charakter:treu
Familie:kinderlieb | familientauglich
Temperament:ruhig und ausgeglichen
Auslauf:weniger anspruchsvoll
Rudelverhalten:unkompliziert
Hütetrieb:schwach
Jagdtrieb:schwach

Zuchtverbände

Deutscher Malteser-Club e.V.
Dr. Sigrid-Rosemarie Bähring-Kuhlmey
Am Hasenstein 8d
96450 Coburg
Tel.: 0 95 61 1 55 88
Mobil.: 0 95 61 2 81 61 
» E-Mail 
» Internet

Malteser Club Deutschland 1983 e.V.
Johanna Billhardt
Seilandtstr. 23
59379 Selm
Tel.: 0 25 92 15 34
Fax.: 0 25 92 15 34
» Internet

Verband Deutscher Kleinhundezüchter e.V.
Ines Braun
Sonnhalde 60
79674 Todtnau
Tel.: 0 76 71 2 43 39 29
» E-Mail 
» Internet

DOOGGS NEWS

Giftköderwarnung per SMS & MailNeu im DOOGGS-Portal!Aktuell bietet Dooggs, das Hunde-Informations- und Empfehlungsportal allen DOOGGS-Usern die Möglichkeit, Giftköder-Meldungen im Umkreis des Wohnortes per SMS oder E-Mail zuDie mobile Trimmtante mit Herz!Das bin ich. Sarah Morich, geboren am 08.07.1991 in Herzberg am Harz. Seitdem ich mich erinnern kann, sind wir im Besitz von Hunden.2014 sagte ich mir.. warum, nicht Hobby zum Beruf gesagt, getan.. Ich machte mich selbständig als mobilePhysio - und Osteotherapie für HundeRuhe und Kraft brauchen wir täglich., Doch Ruhe kommt in unserer schnell-lebigen Zeit viel zu kurz., Unsere Hunde, begleiten uns täglich durch den stressigen Alltag., Leider macht Stress nicht nur uns, sondern auch unsere Hunde krank., Stress führt zuTraumhund - Training für Mensch und Hund im Kreis SoestTraumhund - Hundetraining im Kreis Soest hilft Ihnen dabei, den für Sie beide passenden Weg zu finden:Traumhund-Hundetraining – Teamwork machtBLÜTE & BLATT Heilzentrum für TiergesundheitUnsere Kleintiephysiotherapie bietet sowohl postoperativ als auch in der Schmerztherapie erhebliche zusätzliche sowie alternative Behandlungsmöglichkeiten.​In meiner intensiven Ausbildung mit weiteren zusätzlichen Kursen habe ich dieZ.O.P.F Hundeschule in Villingen-SchwenningenTraining ohne Leckerchen?!Ja, es ist möglich, sofern der Hund sich durch andere Dinge motivieren lässt. Das können Streicheleinheiten sein, einfach nur Nähe, Spielzeug oder Dinge, die der Hund grade lieber machen möchte.MancheLabradorzucht vom Gut FeuerhofWir haben aktuell wunderhübsche, kerngesunde Baby`s in lackschwarz und verschiedenen Blondtönen. Ein paar blonde Zuckerschnuten suchen noch ein schönes Zuhause!Unsere Zuchtstätte wurde vom Veterinäramt begutachtet und
URHEBERNACHWEIS
Facebook Icon   Geoogle Plus Icon   Twitter Icon

Info

Herkunftsland

Italien

Größe

Rüde:
21,0 bis 25,0 cm
Hündin:
20,0 bis 23,0 cm

Gewicht

Rüde:
3,0 bis 4,0 kg
Hündin:
3,0 bis 4,0 kg

Klassifizierung

  • FCI » Gruppe 09 | Gesellschafts- und Begleithunde » Sektion 1: Bichons und verwandte Rassen » 1.1 Bichons
    Nr. 65
  • VDH